PFARRGEMEINDE ST. JOHANN BAPTIST – REFRATH - BERGISCH GLADBACH


Hygieneplan: Regeln für Konzertbesucher

Allgemeines 
Alle Konzerte finden derzeit ausschließlich in St. Johann Baptist statt (Kirchplatz 16). 

Namentliche Erfassung aller Konzertbesucher: 
Alle Konzertbesucher müssen namentlich und mit Kontaktdaten erfasst werden. So wird sichergestellt, dass bei Corona-Infektion eines Teilnehmers alle Kontaktpersonen erfasst werden. Entweder melden sich zu den Öffnungszeiten im Pastoralbüro (Kirchplatz 20a, 02204/704900) für entsprechende Konzerte an, oder über die Homepage der Kirchenmusik (www.kirchenmusik-in-refrath.de). Oder Sie kommen spontan zu einem Konzert und können teilnehmen, wenn es freie Plätze gibt und Sie Ihren Namen und die Kontaktdaten in eine Liste eintragen lassen.

Reduzierte Plätze: Die Plätze sind aufgrund der vorgegebenen Abstandsregeln stark reduziert. Es gibt 52 Sitzplatznummern, die belegt werden können. Diese Nummern sind auf die Kniebänke aufgeklebt. Jede Nummer wird nur an mehr als eine Person vergeben werden, wenn die zusätzlichen Besucher im selben Hausstand wohnen. Die Sitzplatznummer wird Ihnen zugeteilt. Die Obergrenze liegt bei 100 Personen.

Die Regeln für Konzerte

Ein- und Ausgang:Die Kirche kann zu den Konzerten nur am Haupteingang betreten und an den Ausgängen des Querhauses verlassen werden. Für ein Konzert können nur angemeldete bzw. am eingang erfasste Besucher die Kirche betreten. Der Willkommensdienst weist Ihnen den Sitzplatz zu und kann Fragen zu den Abstands- und Hygieneregeln beantworten. Am Eingang steht Händedesinfektionsmittel zu Verfügung, sowie Schutzmasken für die Personen, die ihre vergessen haben.

Bitte den Mindestabstand (1,5 m) voneinander halten! Die Abstandsregel ist bei allen Abläufen einzuhalten – vor, während und nach dem Konzert.

Mund und Nase bedeckt halten. Beim Eintritt bis zur Einnahme des Sitzplatzes und beim Verlassen des Sitzplatzes bis zum Ausgang besteht Schutzmaskenpflicht.

Kollekte: Die Kollektenkörbchen stehen an den Ausgängen.

Die Toiletten sind zu den Konzerten bislang nicht geöffnet.Ihnen allen ein herzliches Willkommen!